T�V-Zertifikat
AZWV-Träger
Offensive Mittelstand
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

«

»

„Hoch über den Wolken…“

So oder so ähnlich fühlten sich die Teilnehmer des Projekt: Lernen, Erfahren, Arbeiten (LEA) in der Neuen Arbeit Vogelsberg am 20.06.2014, als sie gemeinsam den Baumkronenpfad am Hoherodskopf betraten. Das Projekt LEA gibt es seit dem 16.09.2013 und beinhaltet, die Wiedereingliederung von Menschen mit Migrationshintergrund in den ersten Arbeitsmarkt und den Abbau sprachlicher Barrieren. Neben der Arbeit in den verschiedenen Fachbereichen findet in der Woche ein Gruppentag statt. Gemeinsame Aktivitäten sind dabei eine willkommene Abwechslung für die Projektteilnehmer.
Nach dem Abstieg knurrte der Magen und die Einkehr in die Hoherodskopfklause erfolgte sogleich. Dabei diente das Studieren der Speisekarte, den Teilnehmern aus dem osteuropäischen Raum, als Übung zur Förderung ihrer Deutschkenntnisse.
Ein gelungener Tag für alle endete mit einem abschließenden Gruppenfoto.
Das Projekt Lernen, Erfahren, Arbeiten in der Neuen Arbeit Vogelsberg in Kooperation mit der Kommunalen Vermittlungsagentur wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Sozialministeriums und der Europäischen Union- Europäische Sozialfond.

LEA Hoherodskopf
Diakonie KVA-Vogelsberg
ESF Hessen KVA-Vogelsberg
Diakonie
Vorankündigung