T�V-Zertifikat
AZWV-Träger
Offensive Mittelstand
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

«

»

„WIR“ Regionalkonferenz Kassel

Am 4. Juni 2019 hat die Regionalkonferenz vom Hessichen Ministerium für Soziales und Integration mit dem Thema „Integration gestalten – Strukturen erarbeiten“ in Kassel stattgefunden. Hintergrund war, dass sich alle Träger und Projekte die durch das Landesprogramm WIR gefördert werden, kennenlernen, austauschen und neue Ideen sammeln.
Daher waren wir vertreten um unser Projekt „ Bonjour La Femme“ vorzustellen und die Neue Arbeit Vogelsberg zu repräsentieren.
Beginn war um 9:30 Uhr mit einem gemütlichen Ankommen und Zurechtfinden der Räumlichkeiten.
Um 10:00 Uhr hat die Staatssekretärin des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, Anne Janz, mit der Begrüßung und einer kurzen Einleitung in den Tagesplan begonnen.
Die Bürgermeisterin der Stadt Kassel sprach ebenfalls ihre Begrüßungsworte und leitete somit eine Reihe interessante und anschauliche Vorträge ein. Im Anschluss jeder Präsentation gab es reichlich Zeit, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Fragen und Gedanken zu den Themen zu besprechen.
Im Rahmen eines sogenannten „Markt der Möglichkeiten“ konnten die sich die einzelnen Projektträger vorstellen und einen Einblick in die Projekte geben. Es war Bildhaft erkennbar mit welchen Aktivitäten und Ideen die einzelnen Verbände, Vereine und Träger sich in der sozialen Arbeit um Integration bemühen und diese stätig vorantreiben.

Zusammengefasst war es eine Regionalkonferenz mit interessanten Themen und dem Ausblick, dass in Sachen Integration nach besten Möglichkeiten gearbeitet wird, man aber dennoch auf menschlicher und politischen Ebene an Grenzen nach wie vor kommt, die es weiterhin gilt zu bearbeiten.

Nasra Rana & Jennifer Draude